Blog

Kundenportal für Fernwärmekunden

Was bei Versicherungen, in der Telekommunikation oder in der Finanzwirtschaft längst Standard ist, hält auch im Fernwärmebereich Einzug: Kundenportale. Smart Meter Kunden können sich im Portal der Wärme Berlin ihre Verbrauchsdaten in Echtzeit ansehen.

Kundenportal Fernwärme Berlin Verbrauchsdaten

Verbrauchsdaten im Kundenportal Fernwärme


Kundenportal Fernwärme Berlin - Smart Meter Daten

Smart Meter Daten im Kundenportal Fernwärme


Kundenportal Fernwärme Historische Verbrauchsdaten

Historische Verbrauchsdaten im Kundenportal Fernwärme


Kundenportal Fernwärme Rechnungs-Center

Rechnungs-Center im Kundenportal Fernwärme

Kundenportal für jeden Bedarf

 

Das Spektrum der Fernwärmekunden von Wärme Berlin reicht von Hausbesitzern mit einer einzigen Hausstation, über Wohnungsverwaltungen mit einigen dutzend Stationen bis zu Großkunden, wie dem Land Berlin, das über mehr als tausend Stationen verfügt. Der Anspruch an das Kundenportal besteht daher darin, eine Lösung zu bieten, die allen Zielgruppen gerecht wird.

Digitaler Mehrwert

Unter der Webadresse wärme.berlin/portal können Fernwärmekunden jetzt jederzeit und von überall auf ihre Kundendaten zugreifen. Dafür müssen sie sich lediglich über ein Registrierungsformular anmelden. Auf Seiten von Wärme Berlin erfolgt daraufhin eine Überprüfung des Status der aktuellen Verträge sowie deren Zuordnung zu den einzelnen Stationen. Die Sicherheit sämtlicher Kundendaten bleibt dabei jederzeit gewährleistet. Sowohl der Zugang zum Portal als auch sämtliche Basis-Dienste sind für die Kunden kostenfrei.

Fernwärme-Kundenportal

Alle Daten auf einen Blick

Bereits auf der Startseite des Kundenportals bekommen die User alle ihre durch die Wärme Berlin mit Fernwärme versorgten Stationen angezeigt. Für jede einzelne können sie sich die Rechnungs- und Verbrauchshistorie ansehen und die Datensätze auf Wunsch herunterladen. Im Stations-Dashboard lassen sich die letzten Verbrauchs- und die jeweils zugehörigen Vertrags- und Bankdaten abrufen und verwalten. Hinzu kommen Kontaktmöglichkeiten und Ansprechpartner für vertragsbezogene Anliegen.

Transparenz durch Digitalisierung

Smart Meter Kunden haben die Möglichkeit, ihre aktuellen Verbrauchs- und Leistungsdaten in Echtzeit anzusehen. Die Smart Meter Gateways funken alle 15 Minuten Daten zu Verbrauch, Temperatur, Druck und Durchflussmenge in die Wärmeleitwarte sowie in das Kundenportal. Damit können Fernwärmekunden die Erfüllung der vertraglichen Wärmemengenlieferung genau kontrollieren und technische Einstellungen oder den Verbrauch optimieren. Die Daten vereinfachen nicht nur die Abrechnung und Störungsanalyse. Sie können auch die Basis für energetische Optimierungen und Gebäudesanierungen liefern.

Zukünftig: Zentrale Schnittstelle

Bisher ist das Kundenportal ein zusätzliches Angebot der Wärme Berlin an seine Fernwärmekunden. Nach und nach soll es sich jedoch zu einer zentralen Schnittstelle entwickeln. Die verbesserte Datentransparenz ist nicht nur ein wichtiger Schritt zu effizienteren und nachhaltigeren Kundenbeziehungen, sondern ebnet auch den Weg zu Verbrauchs- und dementsprechend zu CO2-Einsparungen.

Mehr zum Thema

Fernwärme-Kundenportal

Smarte Wärmezähler für Berliner Fernwärme
Ausflug in die digitale Energiewelt
Ein „weiter so“ ist keine Option: Fossilfrei innerhalb einer Generation


 

Experte Oliver Patra

Ich bin verantwortlich für die Entwicklung von digitalen Innovationen für Geschäftskunden bei der Fernwärme in Berlin. Die digitale Transformation an der Schnittstelle zum B2B Kunden mit seinen sehr individuellen Anforderungen ist eine besondere Herausforderung. Aus diesem Grund gehen wir diesen Weg gemeinsam mit den Kunden. Die Kunden sind dabei fester Teil des agilen Projektmanagements.

Ich beschäftige mich seit vielen Jahren, auch im internationalen Umfeld, mit der Entwicklung von digitalen Lösungen und Strategien. Seit Juli 2018 arbeite ich für die Berliner Fernwärme und leiste mit der Digitalisierung einen Beitrag zu unserem gemeinsamen ökologischen Ziel, frei von fossilen Energieträgern zu werden.

Blog
26.03.2019

IT-Sicherheitsstandard für kritische Infrastruktur

Branchenspezifischer Standard für Fernwärmenetze soll vor Cyberkriminalität schützen

Blog
Blog
06.11.2018

Beacons lassen Heizkraftwerke sprechen

Minisender Beacons geben standortbasierte Informationen

Blog

Mediathek

Besuchen Sie unsere Mediathek zum Auffinden von Bildern.