Tuomo Hatakka zur Einigung beim CO2-Preis

Bundesregierung und Bundesländer haben sich auf einen CO2-Preis beim Kompromiss zum Klimapaket geeinigt. Tuomo Hatakka, Deutschland-Chef von Vattenfall sagt dazu:

„Wir begrüßen die Einigung beim CO2-Preis. Wir haben einen Einstiegspreis von mindestens 25 Euro gefordert. Das ist ein erster wichtiger Schritt bei der CO2-Bepreisung für mehr klimafreundliche Investitionen und hilft ein fossilfreies Leben innerhalb einer Generation zu ermöglichen."

Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:

Stefan Müller, stefan.mueller@vattenfall.de
Vattenfall GmbH, Media Relations & Editorial Germany
Telefon +49 30 8182 (2320)

Gunnar Gröbler an einer Wasserstofftankstelle
Pressemitteilung
10.06.2020

Vattenfall zur Verabschiedung der Nationalen Wasserstoffstrategie

Die Wasserstofftechnologie ist für Vattenfall ein wesentliches Element für mehr Klimaschut...

Pressemitteilung
Pressemitteilung
20.04.2020

Vattenfall und Hyundai erleichtern gemeinsam den Umstieg auf E-Autos

Vattenfall und Hyundai haben für die Niederlande eine Partnerschaft vereinbart

Pressemitteilung
DanTysk Offshore Windpark - Luftaufnahme

Mediathek

Besuchen Sie unsere Mediathek zum Auffinden von Bildern.