Vattenfall startet Online-Preisrechner für Großkunden

Vattenfall treibt die Digitalisierung weiter voran. Ab sofort erhalten auch Großkunden eine Preiskalkulation für Strom schnell und unkompliziert über den Online-Preisrechner.

Nach erfolgreicher Testphase ist nun eine erste Version online, die kontinuierlich um weitere Produkte und zusätzliche Funktionen ergänzt wird.

„Der gesamte Sales-Prozess erfolgt automatisiert online - von der Kundendatenerfassung über die Kalkulation bis hin zum Vertragsversand. Interessenten profitieren nun doppelt: Sie können sich mit wenigen Klicks eine Preiskalkulation für Strom einholen und dabei von günstigen Preisen profitieren, die dank der Automatisierung erreicht werden können“, sagt Karsten Kranewitz, Director Sales B2B bei Vattenfall.

In fünf Schritten wird der Interessent im Preisrechner zu seinem individuellen Stromprodukt geführt. Dafür braucht er lediglich die Postleitzahl der Verbrauchsstellen, den zugehörigen Jahresverbrauch und bei Verbräuchen über 300.000 Kilowattstunden den Lastgang. Das Angebot richtet sich an Unternehmen mit einem jährlichen Stromverbrauch zwischen 100.000 und 1 Million Kilowattstunden.

„Mit dem Online-Preisrechner für Großkunden sind wir einer der Ersten auf dem deutschen Energiemarkt und bieten nun auch unseren Großkunden den Online-Abschluss, der für Privatkunden schon lange Standard ist“, freut sich Karsten Kranewitz.

Ihre Ansprechpartnerin für weitere Informationen:

Barbara Meyer-Bukow
Vattenfall GmbH, Media Relations & Editorial

 


 

Thema Digitalisierung

Digitalisierung in Deutschland

Mehr Informationen

E-Ladekabel eingesteckt in Fahrzeug

VLINK gewinnt Stadtwerke Neumünster als neuen Kunden

Stadtwerke Neumünster nutzen White-Label-Plattform der Vattenfall-Tochter VLINK

Lesen Sie den gesamten Artikel
Windkraftanlagen im Meer

Bei Ausschreibung für schwimmenden Windpark in engerer Wahl

Endrunde der Ausschreibung für schwimmenden 250-MW-Windpark vor der Südbretagne erreicht

Lesen Sie den gesamten Artikel