Vattenfall Solar Team

Vattenfall ist seit 20 Jahren Hauptsponsor des Vattenfall Solar Teams.

Eine Gruppe ambitionierter Studenten der TU im niederländischen Delft entwirft und baut jedes Jahr einen neuen solarbetriebenen Rennwagen: den Nuna.

Als Vattenfall Solar Team nehmen die Studenten an den größten Solarrennen der Welt teil, bei denen sie Tausende von Kilometern ausschließlich mit der Kraft der Sonne fahren. Die Kombination aus Technologie, nachhaltiger Energie und Spannung der Rennen spiegelt perfekt die Vision des Vattenfall Solar-Teams wider: technische Grenzen zu überschreiten und andere zu einer nachhaltigen Zukunft zu inspirieren, in der wir Energie auf effizienteste Weise nutzen. Eine Vision, die gut zu Vattenfalls Bestreben passt, ein fossilfreies Leben innerhalb einer Generation zu ermöglichen.

Nuna Phoenix

Das neue Team steht vor einer spannenden Aufgabe. Während der Bridgestone World Solar Challenge 2019 in Australien brannte das Solarauto NunaX vollständig ab, 300 Kilometer vor dem Ziel und einem ersten Platz in der Rangliste. Zum Glück konnte der Fahrer das Solarauto rechtzeitig verlassen. Diese Veranstaltung brachte ein unerwartetes Ende des Traums der Delfter Studenten. In diesem Jahr müssen die Studenten in Rekordzeit ein neues Auto bauen, mit dem das Team aus der Asche auferstehen will.

Das Solarauto wird daher dieses Jahr Nuna Phoenix heißen.

Nuna geht in die USA

Die American Solar Challenge findet vom 18. bis 25. Juli 2020 statt, ein alle zwei Jahre stattfindendes Solarrennen in den USA. Es ist bereits die 30. Ausgabe dieses herausfordernden Rennens und das Vattenfall Solar Team wird zum ersten Mal teilnehmen. Das Rennen folgt dem historischen Oregon Pfad und führt von Independence, Missouri nach Boise, Idaho. Die Route führt auch durch die Rocky Mountains. Eine herausfordernde Route durch Berge, Städte, kahle Ebenen, kurvenreiche Straßen und abwechslungsreiche Wetterbedingungen. Für das gesamte Team ein neuer Impuls und die perfekte Gelegenheit, sich nach dem Brand erneut zu beweisen.

Sicherste Nuna aller Zeiten

Die Regeln, die teilnehmende Solarautos einhalten müssen, sind streng, insbesondere in Bezug auf die Sicherheit. Zum Beispiel wird das Solarauto mit einem Metallüberrollkäfig ausgestattet. Es gibt auch ein obligatorisches aktives Batterieschutzsystem, das sicherstellt, dass sich die Batterie automatisch abschaltet, wenn abweichende Werte gemessen werden.

Zwanzig Jahre Innovation

Die Solarautos des Vattenfall Solar Teams erweitern seit zwanzig Jahren die
Grenzen der Technologie. Das Vattenfall Solar Team baut ein Auto, das Tausende von Kilometern ohne einen einzigen Tropfen Kraftstoff zurücklegen kann. Und wir sind noch lange nicht fertig mit Innovationen! Auf diese Weise unterstützen wir den Übergang zum fossilfreien Verkehr.

Video

Das Vattenfall Solar Team im Laufe der Jahre.

Weitere Informationen

Junger Mann auf Brücke stehend

Denn wir sind ein Teil und Partner der Gesellschaft.

Bild zur Lillgrund Windfarm

Unser Fahrplan zur Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen.

Mann und kind mit Helm auf Skateboard

Wir wollen hin zu einem nachhaltigen Energiesystem.