Vattenfall startet Kooperation mit emmy

Bis Ende September monatlich 60 Freiminuten für Vattenfall Kunden.

Rollerflotte von emmyRollerflotte Quelle: emmy / Benjamin

Ein Teil der Rollerflotte von emmy wird ab sofort im Co-Branding mit Vattenfall durch die Straßen der Hauptstadt und Hamburgs fahren. Das ist Teil einer neuen Marketing- Kooperation des Berliner Start-up mit Vattenfall. Die Partnerschaft ist für vier Jahre ausgelegt. Insgesamt stehen 400 Roller in Berlin und Hamburg zur Verfügung, die mit Ökostrom von Vattenfall betrieben werden.

Vattenfall-Kunden genießen durch die Zusammenarbeit verschiedene Vorteile. Bis Ende September 2018 können Kunden sich monatlich 60 Freiminuten sichern und erhalten mittels Gutschein auf jede weitere Minute Nutzung der emmy-Roller 20 Prozent Rabatt.

„Vattenfall hat sich zum Ziel gesetzt, eine Energieproduktion ohne fossile Brennstoffe innerhalb einer Generation zu erreichen. Darüber hinaus engagieren wir uns gemeinsam mit starken Partnern aus diversen Branchen für ein klimafreundliches Leben unserer Kunden," erklärt Jens Osterloh, der bei Vattenfall Sales die Marketing Communication verantwortet. „Gerade das Thema Mobilität hat für Menschen in Städten eine hohe Relevanz. Weitere Angebote zum diesem Thema werden in den nächsten Wochen noch folgen."

Informationen zur Kooperation mit emmy  

Ihre Ansprechpartnerin für weitere Informationen:

Sandra Kühberger, sandra.kuehberger@vattenfall.de
Vattenfall GmbH, Media Relations & Editorial Germany,
Telefon +49 30 8182 2323

Blog
28.06.2019

Zauneidechsen am Kernkraftwerk Krümmel ziehen um

Lebensraum von Zauneidechsen wird während Rückbaumaßnahmen des KK Krümmel erhalten

Blog

Insgesamt gibt es 72 Spiele aus dem die Sieger ermittelt werden

News
DanTysk Offshore Windpark - Luftaufnahme

Mediathek

Besuchen Sie unsere Mediathek zum Auffinden von Bildern.