Martijn Hagens neuer Leiter des Geschäftsbereichs Märkte bei Vattenfall

Martijn Hagens wird neuer Senior Vice President und Leiter des Geschäftsbereichs „Märkte“ bei Vattenfall. Dort sind sämtliche europäischen Großhandelsaktivitäten von Vattenfall gebündelt. Martijn Hagens folgt auf Anna-Karin Stenberg, die Vattenfall bis Ende des Jahres verlassen wird. Er wird seine neue Aufgabe voraussichtlich am 1. Januar 2024 übernehmen.

Martijn Hagens blickt auf eine langjährige Karriere bei Vattenfall zurück und verfügt über 20 Jahre Erfahrung in verschiedenen Führungspositionen innerhalb des Unternehmens. Bevor er zu Vattenfall kam, arbeitete Martijn Hagens bei Accenture. Derzeit ist er Senior Vice President und Leiter des Endkundengeschäfts und der Wärme bei Vattenfall. Außerdem leitet er die Geschäfte von Vattenfall in den Niederlanden.

„Ich freue mich sehr, dass Martijn diese neue Aufgabe angenommen hat. Er bringt ein umfassendes Wissen über das Geschäft und die Herausforderungen auf dem europäischen Energiemarkt sowie einen leistungsorientierten, kooperativen und konstruktiven Führungsstil mit", sagt Anna Borg, CEO von Vattenfall.

„Ich bin dankbar für diese neue Möglichkeit, mein Fachwissen innerhalb des Unternehmens zu erweitern. Der Geschäftsbereich Märkte spielt eine zentrale Rolle bei Vattenfall, und ich freue mich sehr darauf, die Zusammenarbeit mit den Geschäftsbereichen und Erzeugungsanlagen von Vattenfall weiter zu stärken und die gesamte Wertschöpfungskette zu optimieren", sagt Martijn Hagens.

Martijn Hagens wird weiterhin an Vattenfalls CEO Anna Borg berichten, Mitglied der Geschäftsleitung sein und Geschäftsführer von Vattenfall in den Niederlanden bleiben.

Nach acht Jahren bei Vattenfall hat die derzeitige Leiterin des Geschäftsbereichs Märkte Anna-Karin Stenberg beschlossen, sich auf den nächsten Lebensabschnitt zu konzentrieren. Sie wird für eine effiziente Übergabe sorgen. „Anna-Karin hat unsere Großhandelsaktivitäten erfolgreich durch die volatilen Energiemärkte gesteuert und gleichzeitig einen nachhaltigen und profitablen Geschäftsbereich aufgebaut. Ich habe die Zusammenarbeit mit Anna-Karin sehr genossen und wünsche ihr alles Gute", sagt Anna Borg.

Der Prozess zur Nachbesetzung für die Leitung vom Endkundengeschäft und von der Wärme hat bereits begonnen.
 

Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:
   

Stefan Müller
Vattenfall GmbH 

Mehr Informationen

"Ein gutes Energiesystem benötigt einen Mix an Energiequellen"

Anna Borg über den Energiemix der Zukunft, neue Angebote für Kunden und das neue Bürogebäude

Lesen Sie den gesamten Artikel

Vom Vattenfall Diversity Month zur Pride Season 2024

Im Vattenfall Diversity Month haben wir verschiedene Dimensionen der Diversität beleuchtet

Lesen Sie den gesamten Artikel

“Die Energiewende so effizient und effektiv wie möglich gestalten”

Ein Interview mit dem Leiter des kontinentalen Stromhandels bei Vattenfall - Marcus Bokermann

Lesen Sie den gesamten Artikel