Vattenfall und NH Hotel Group: Kooperation bei Ladeinfrastruktur für Elektromobilität

Vattenfall und die NH Hotel Group arbeiten deutschlandweit beim Aufbau von Ladestationen für Elektrofahrzeuge zusammen. Eine entsprechende Vereinbarung wurde gestern in Berlin unterzeichnet. Gut 50 Hotelstandorte sind für die Errichtung von öffentlich zugänglicher Schnellladeinfrastruktur mit 180 KW-Ladesäulen vorgesehen. Versorgt werden die Ladesäulen ausschließlich mit Strom aus erneuerbaren Quellen.

Vertragsunterzeichnung nh Hotel Group - V. l.: Hagen Kühn, Alfred Hoffmann, Franziska Schuth-Krohn (alle Vattenfall) sowie Sandra Weigold und Alexander Dürr (beide nh Hotel)

Zudem sind jeweils vier bis acht AC-Ladepunkte für das längere Laden über Nacht für Hotelgäste geplant. Auch Dritte können diese frei zugänglich nutzen. Die Schnellladesäulen und die AC-Ladepunkte werden von Vattenfall betrieben.

„Wir freuen uns über unsere erste Kooperation mit einer Hotelkette. Uns ist wichtig, dass die Ladestationen an den Hotels für alle potentiellen Nutzerinnen und Nutzer zugänglich sind, nicht nur für Hotelgäste. Die NH Hotels stehen nicht nur an ausgezeichneten Standorten, sondern bieten manche Annehmlichkeiten während der Wartezeit“, sagt Franziska Schuth, Head of Public Charging E-Mobility Germany bei Vattenfall.

Alexander Dürr, Senior Director of Operations Northern Europe bei der NH Hotel Group, meint dazu: „Diese Initiative der NH Hotel Group ist Teil ihrer Room4Planet-Strategie, welche den Fahrplan für die Erfüllung der Verpflichtungen im Kampf gegen den Klimawandel und die Fortschritte bei der Dekarbonisierung festlegt. Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden werden dabei als Schlüsselakteure in die Umsetzung einbezogen.“

Über die NH Hotel Group

Die NH Hotel Group ist ein konsolidiertes multinationales Unternehmen und ein führender Betreiber von Stadthotels in Europa und Amerika, wo sie über 350 Hotels betreibt. Seit 2019 arbeitet das Unternehmen mit Minor Hotels bei der Integration ihrer Hotelmarken unter einem einzigen Unternehmensdach zusammen und ist in über 50 Ländern weltweit vertreten. Gemeinsam verfügen beide Gruppen über ein Portfolio von über 500 Hotels, die sich auf acht Marken verteilen: NH Hotels, NH Collection, nhow, Tivoli, Anantara, Avani, Elewana und Oaks - die eine breite und vielfältige Palette von Hotelangeboten umfassen und den Bedürfnissen und Wünschen der heutigen Reisenden entsprechen.

Corporate website: www.nhhotelgroup.com

Ihre Kontakte für weitere Informationen:

NH Hotel Group Northern Europe
Maximilian Mayr

Vattenfall GmbH
Dr. Barbara Meyer-Bukow 

Mehr Informationen

Fabian Hagmann ist der neue Leiter des Bereichs Elektromobilität im Vattenfall Konzern, hier in der Deutschland-Zentrale am Berliner Südkreuz

Fabian Hagmann neuer Leiter Elektromobilität im Vattenfall Konzern

Fabian Hagmann verantwortet ab 1. Januar 2023 den Bereich Elektromobilität auf Konzernebene.

Lesen Sie den gesamten Artikel

Vattenfall InCharge jetzt auch für Kunden von Volkswagen

Vattenfall InCharge geht eine Partnerschaft mit dem deutschen Unternehmen Elli ein.

Lesen Sie den gesamten Artikel

Unterm Rotor wächst das Riff

Modernste Technik zur Schonung der Umwelt während des Baus von Hollandse Kust Zuid

Lesen Sie den gesamten Artikel