Blog

Selbstgebauter Vertikutierer eröffnet Gartensaison

In den Vattenfall Stadtgärten wird wieder gesät und gepflanzt. Bald zeigt sich die Natur facettenreich, und Pflanz Was!-Fans freuen sich schon jetzt auf die Ernte. Fleißige „grüne Daumen“ packen deshalb mit an. Gemeinsam mit den Spreegärtnern Marc und Thomas bringen sie die grünen Oasen auf Vordermann. Im Video zeigen die beiden Profis, wie selbstgebaute Alltagsgegenstände im Garten helfen.

Pünktlich zur Saison sind die Spreegärtner aus dem Winterschlaf erwacht. Im Vattenfall Stadtgarten am Heizkraftwerk Mitte entsteht ihr erstes Video der aktuellen Pflanz Was!-Saison. Thomas und Marc zeigen zum Beispiel, wie ein selbstgebauter Vertikutierer für Rasenpflege sorgt. 

Dichter und gesunder Rasen durch Belüften

Richtige Rasenpflege beginnt im Frühjahr und zwar vor dem ersten Mähen. Der Vertikutierer bahnt sich seinen Weg über den grünen Teppich. Alte Mäh-Reste, Blätter und Moos zieht er mit seinen scharfen Messern aus dem Boden. So bekommen die Graswurzeln ihre Frischluft zum Atmen; Feuchtigkeit und Nährstoffe gelangen besser in den Boden. 

Nach dieser Prozedur braucht die Fläche einige Wochen Pause, um sich zu regenerieren. Jetzt kann bei Bedarf gedüngt und nachgesät werden. Schon bald kann der Gartenfreund seinen geliebten grasgrünen Blickfang genießen. 

Gartengeräte – Marke Eigenbau

Ambitionierte Heimgärtner, die eine kleine Rasenfläche zu pflegen und keinen Vertikutierer im Geräteschuppen haben, bauen sich so das Werkzeug selber. Wie das funktioniert und welche Materialien benötigt werden, erklären die Gartenprofis Marc und Thomas im Video: Schritt für Schritt entsteht aus Brettern, Nägeln, Schrauben und einem Holzstiel ein zweiteiliger manueller Vertikutierer. Außerdem gibt’s Bastelanleitungen für Harken und außergewöhnliche Sprenger.

 

Garteneröffnung in Berlin-Mitte

Aller grünen Dinge sind drei: Nach zwei erfolgreichen Saisons hat Vattenfall kürzlich seine Stadtgärten im Bezirk Mitte eröffnet.

Eröffnung des Stadtgartens am Heizkraftwerk Berlin-Mitte

Gartenfans aus der Nachbarschaft sind endlich wieder zwischen den Beeten unterwegs. Gemeinsam säen, pflanzen und gießen sie, um später ertragreich zu ernten.

Adresse und Öffnungszeiten Garten Köpenicker Straße 

Adresse und Öffnungszeiten Garten Neue Grünstraße

Pflanz was!

Experte Alisa-Dorin Schmitz

Als waschechte Berlinerin kümmere ich mich im Bereich Sponsoring um unser Engagement in der Hauptstadt. Nach dem Berliner Schul-Cup ist nun mein Focus auf das Urban Gardening-Projekt „Pflanz was!“ gerichtet, das seit 2016 im wahrsten Sinne des Wortes wächst und gedeiht. 2008 habe ich bei Vattenfall angefangen und seitdem in verschiedenen Funktionen der internen und externen Unternehmenskommunikation gearbeitet.

Blog
06.12.2019

Lichteln mit Bedacht

Stromverbrauch von Lichterketten - der Verbrauchertipp zum Advent

Blog

Freiflächen-Solaranlagen können sich positiv auf die Biodiversität auswirken

News

Mediathek

Besuchen Sie unsere Mediathek zum Auffinden von Bildern.