Vattenfall erhält Bestnote für sein wegweisendes Engagement gegen den Klimawandel

Erstmals erhält Vattenfall die Höchstwertung „A“ für seine wegweisende Reaktion auf den Klimawandel. Die Bewertung erfolgte durch die gemeinnützige Organisation CDP1. Insgesamt wurden über 8.000 Unternehmen bewertet, von denen nur zwei Prozent die Bestnote erreichten.

Auf Grundlage der Daten, die für 2019 eingereicht worden waren, wurde Vattenfall für seine Maßnahmen zur Verringerung von Emissionen, zur Minderung der Klimarisiken und zur Entwicklung einer CO2-armen Wirtschaft positiv bewertet.

„Ich bin sehr stolz darauf, dass Vattenfall jetzt dem exklusiven Club der mit ‚A‘ bewerteten Unternehmen angehört. Dieses Ergebnis beruht darauf, dass alle Bereiche von Vattenfall gemeinsam auf unser Ziel hinarbeiten, ein Leben ohne fossile Brennstoffe innerhalb einer Generation zu ermöglichen“, sagt Helle Herk-Hansen, Head of Corporate Environment bei Vattenfall. 

Paul Simpson, CEO von CDP, kommentiert: „Ich gratuliere den Unternehmen, die durch ihre Umweltleistung und Transparenz in diesem Jahr einen Platz auf der A-Liste von CDP erreicht haben. Die Unternehmen der A-Liste sind auf dem Markt führend, da sie Umweltrisiken angehen und sich so aufstellen, dass sie in der Wirtschaft von morgen gedeihen werden.“

Das CDP verwendet eine detaillierte und unabhängige Methode, um die Herangehensweise von Unternehmen in punkto Klimaschutz mit einer Notenskala von A bis D zu bewerten. Die Bewertung basiert auf der umfassenden Offenlegung, dem Bewusstsein und Management von Umweltrisiken sowie dem Aufzeigen bewährter Verfahren im Zusammenhang mit umweltgerechter Führung, wie der Setzung ambitionierter und sinnvoller Ziele.

„Dass wir auf der A-Liste des CDP stehen, ist das beste Signal, das wir Investoren, Kunden und anderen wichtigen Stakeholder geben können, da es zeigt, dass wir den Klimawandel ernst nehmen und uns im Bereich Klimaschutz kontinuierlich verbessern. Wir sind einfach auf dem richtigen Weg“, sagt Helle Herk-Hansen. 

Der jährliche Umweltberichterstattung und -bewertung von CDP ist weithin als der Goldstandard für die Umwelttransparenz von Unternehmen anerkannt. Die Climate Change A-Liste wird vom CDP jedes Jahr veröffentlicht.

¹ CDP = Carbon Disclosure Project

Ihre Ansprechpartnerin für weitere Informationen:

Sandra Kühberger
Vattenfall GmbH, Media Relations and Editorial Germany
Telefon +49 30 8182 2323

 

Anregungen für Initiativen im Bereich Naturschutz und zur Förderung der Biodiversität

News
Pressemitteilung
19.05.2020

Pflanz was!

Es grünt so grün… - die Stadtgärten sind eröffnet

Pressemitteilung

Mediathek

Besuchen Sie unsere Mediathek zum Auffinden von Bildern.