Neue Spielgeräte für Spandauer Kinder

Das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirks Spandau hat den Spielplatz rundum erneuert. Die Aufwertung der 3.500 Quadratmeter großen öffentlichen Fläche erfolgte aus Fördermitteln des Programms Stadtumbau West. Spielgeräte und Kletterkombination finanzierte das Berliner Förderprogramm Kita- und Spielplatz Sanierungsprogramm. Die neue Doppelschaukel hat das Projekt "Raum für Kinderträume" mit Unterstützung der Vattenfall Wärme Berlin AG eingebracht.

Der Bolzplatz lockt jetzt mit gelenkschonendem und geräuscharmem Kunststoffbelag und neuen Toren sowie Ballfangzaun. Der Jugendtreffpunkt verfügt über eine Tischtennisplatte, Sitzelemente und vier kleine Trampoline. Die Hügellandschaft im hinteren Bereich ist neu modelliert. Dort finden Schulkinder jetzt auch die vielfach gewünschte Seilbahn. Im Eingangsbereich lädt ein Ruhebereich zum Verweilen ein. Neu ist auch der Sandspielbereich mit Nestschaukel sowie eine Rollenspielkombination mit Holz-, Metall- und Seilelementen.

Spielpaltz-Spandau-Einweihung_.jpg
Frank Bewig (li) und Jörg Czernitzky (re) von der Vattenfall Wärme Berlin haben neue Spielgeräte mit Kindern der Siegerland-Grundschule eingeweiht. Foto: Vattenfall

Mehr Informationen

Sommer-Open-Air im „Kultur-Kraftwerk“

Das Vattenfall Kultur-Kraftwerk bietet bis 30. August Berliner KünstlerInnen eine Bühne.

Lesen Sie den gesamten Artikel

Förderung der Biodiversität

Anregungen für Initiativen im Bereich Naturschutz und zur Förderung der Biodiversität

[Missing text '/newslistpagetemplate/NewsItemPage' for 'German']

Pflanz was!

Es grünt so grün… - die Stadtgärten sind eröffnet

Lesen Sie den gesamten Artikel