Blick in den Berliner Fernwärmetunnel

Unterbrechung der Fernwärmeversorgung in Lichtenberg, Pankow und Friedrichshain.

Die Fernwärmelieferung muss in Teilen der Bezirke Lichtenberg, Pankow und Friedrichshain am 22. August von 07 bis 24 Uhr wegen notwendiger Arbeiten an den Wärmeversorgungsanlagen unterbrochen werden. Das betrifft auch die Versorgung mit warmem Wasser.

Vattenfall nutzt die Sommerzeit für die Durchführung notwendiger Reparaturarbeiten, um das Fernwärmesystem für den Winter fit zu machen und eine sichere Wärmeversorgung gewährleisten zu können. Von diesen Arbeiten betroffen sind umgerechnet rund 55.000 Wohneinheiten in folgenden Gebieten:

  • Lichtenberg: u. a. Teile von Fennpfuhl und Alt-Hohenschönhausen
  • Pankow: u. a. große Teile von Weißensee, Prenzlauer Berg, Pankow
  • Angrenzende Gebiete von Friedrichshain

Ebenfalls betroffen ist das Vivantes Klinikum Friedrichshain, das jedoch über eine Notversorgung weiter mit der benötigten Wärme beliefert wird.

Informationen zum Stand der Maßnahmen finden Sie hier: Störungsmanagement (vattenfall.de)

 

Ihre Ansprechpartnerin für weitere Informationen:

Dr. Barbara Meyer-Bukow
Vattenfall GmbH

Mehr Informationen

Agrarholzanbau ausweiten: Vattenfall Wärme Berlin erntet Pappelholz und erklärt Biomasse-Pläne

Vattenfall informiert über die Rolle von Biomasse im künftigen Brennstoff-Mix der Berliner Fernwärme

Lesen Sie den gesamten Artikel

Dr.-Ing. Kerstin Busch übernimmt technisches Vorstandsressort der Vattenfall Wärme Berlin AG

Erweiterung des Vorstands mit Blick auf die Berliner Wärmewende.

Lesen Sie den gesamten Artikel

Mit starken Partnerschaften für Berlins Klimaziele: Wärmevernetzung der Infrastrukturen

Finale Investitionsentscheidung für das Projekt “Reuter West Sustainable Heat and Power”

Lesen Sie den gesamten Artikel