Vielfalt und Inklusion

Partner und Schwerpunktbereiche

Gleichstellung der Geschlechter

Wir verpflichten uns zu gleicher Entlohnung, gleichberechtigter Führung und Chancengleichheit für Frauen im Energiesektor bis 2030, wie in der Kampagne Equal by 30 festgelegt.

Vattenfall ist seit 2018 stolz darauf neben 13 Regierungen und mehr als 130 Organisationen weltweit die Kampagne Equal by 30 unterzeichnet zu haben.

Die Verpflichtung für Equal by 30 trägt auch zum UN-Nachhaltigkeitsziel der Gleichstellung der Geschlechter (SDG 5) bei.

Vorbilder sind uns wichtig und unsere CEO Anna Borg ist eine unserer vielen Frauen, die den Weg weisen.

Unser Vorstand und unser Executive Group Management (EGM) setzen sich für die Gleichstellung der Geschlechter ein. 60 Prozent unserer Führungskräfte sind Frauen in ergebnisverantwortlichen Funktionen (CEO, CFO, Heads of Wind, Markets & Distribution).

nach oben

Einige Mitglieder der First Movers Coalition unter der Leitung des Weltwirtschaftsforums und des US-Büros des Sonderbeauftragten des Präsidenten für Klima John Kerry treffen sich am Rande der COP26. Anna Borg, President und CEO von Vattenfall, steht hinter Präsident Biden.

Einige Mitglieder der First Movers Coalition unter der Leitung des Weltwirtschaftsforums und des US-Büros des Sonderbeauftragten des Präsidenten für Klima John Kerry treffen sich am Rande der COP26. Anna Borg, President und CEO von Vattenfall, steht hinter Präsident Biden.

jump

LGBTIQ+-Community

Eine der Möglichkeiten, wie wir sicherstellen wollen, dass sich alle bei der Arbeit wohlfühlen, sich frei ausdrücken können und die gleichen Rechte und Möglichkeiten haben, unabhängig davon, wer man ist, ist der → Workplace Pride (Arbeitsplatzstolz) Benchmark.

Seit 2015 unterstützen wir die LGBTIQ+-Community, indem wir an Pride-Aktivitäten in Amsterdam, Berlin und Stockholm sowie an anderen Standorten teilnehmen.

Weitere Initiativen sind die Dekoration von Windkraftanlagen und Ladestationen während der Pride-Saison und die Teilnahme an der Sticks & Stones – der LGBTIQ+ Job & Career Messe in Deutschland.

„Walk & Run with Pride“ ist eine Initiative, die darauf abzielt, die Diskussion von Pride-Themen unter unseren Beschäftigten zu fördern und zugleich Fitness zu fördern sowie Unterstützung für die LGBTIQ+-Community zu demonstrieren.

nach oben

 

Pride

Vattenfall hat an Pride-Aktivitäten in Amsterdam, Berlin und Stockholm sowie an anderen, kleineren Standorten teilgenommen.

jump

Hautfarbe

Vidga Normen i Praktiken (Verbreiterung der Norm in der Praxis) war ein vom Europäischen Sozialfonds zwischen 2019 und 2021 gefördertes schwedisches Projekt. Sein Ziel war es, die Aufmerksamkeit auf die weitverbreitete Diskriminierung nicht weißer Schweden auf dem Arbeitsmarkt zu lenken und das Bewusstsein dafür zu schärfen, wie einer Diskriminierung entgegengewirkt werden kann.

150 Mitarbeitende und Führungskräfte von Vattenfall aus verschiedenen Business Areas und Funktionen nahmen im Zeitraum 2020 bis 2021 an dem 12-monatigen Programm teil. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer berichten, dass sie neue Perspektiven und ein größeres Bewusstsein für die Wirkungen der Hautfarbe entwickelt haben.

Vidga Normen ist Teil einer langfristigen Initiative von Vattenfall, um strukturelle Diskriminierung im Zusammenhang mit Hautfarbe sichtbar zu machen und zu bekämpfen.

nach oben

Mann, eine Bauzeichnung in der Hand haltend

jump

Neurologische Diversität

Einige unserer Arbeiten erfordern eine qualitativ hochwertige Softwareentwicklung, wie zum Beispiel Programmierung, Data Science, Data Engineering, Tests und Qualitätssicherungsdienste. Um uns bei der Suche nach den richtigen Mitarbeitern zu unterstützen, arbeiten wir mit Partnerunternehmen wie Unicus zusammen, die sich auf Beratungspersonal im Asperger-Spektrum spezialisiert haben.

nach oben

Frau eine Tasse in der Hand haltend blickt in die Kamera

jump

Alter und Chancen

Jede Generation hat Perspektiven, Wissen und Erfahrung, die für ihre Generation typisch sind. Jede bringt einen Mehrwert und wird als Teil einer nach Alter gemischten Belegschaft geschätzt. Wir streben danach, eine Altersdiversität bei Vattenfall zu erreichen, um eine Diversität von Perspektiven im gesamten Unternehmen zu gewährleisten.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden ermutigt, Initiative zu ergreifen und etwas zu bewegen, indem sie weiter lernen und sich weiterentwickeln. Ob am Arbeitsplatz, durch Stellenrotation, durch Treffen mit anderen Kolleginnen und Kollegen, durch Stellenwechsel oder durch Experten – Lernen und Entwicklung sind der Schlüssel zum zukünftigen Erfolg von Vattenfall.

Es stehen spezielle Programme und Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Mentoring und umgekehrtes Mentoring
  • Wissenstransfer

Weitere Informationen unter: → Sensibilisierung und Lernen

nach oben

Sehen Sie auch

Kollegen sitzen an enem Tisch

Vielfalt und Integration sind für unseren Erfolg von grundlegender Bedeutung.

Personen in Schutzbekleidung auf Baustelle

Vattenfalls Vielfalt- & Inklusionsstrategie basiert auf drei Säulen.

Personengruppe steht im Raum

Wir nutzen viele Formen des Lernens, um vielfältiger zu werden.

Weitere Informationen

Frau mit Kind auf dem Arm im Garten stehend

Denn wir sind ein Teil und Partner der Gesellschaft.

Vektorbild - Hand mit Blatt

Im Einklang mit den nachhaltigen Entwicklungszielen der UN.

Spielende Kinder

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit.