Unser Ziel bei Vattenfall ist die Fossilfreiheit – eine Zukunft, in der jede und jeder die Wahl hat, fossilfrei zu leben, sich fortzubewegen und Dinge zu produzieren. 

Fossilfreiheit bedeutet für uns, keine fossilen Brennstoffe (z.B. Kohle, Öl, Erdgas oder Torf) für unsere eigene Strom- und Wärmeerzeugung und keine Kraftstoffe, die mithilfe fossiler Brennstoffe hergestellt worden sind – wie zum Beispiel „blauen“ Wasserstoff – zu nutzen.

Wir haben uns das Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2030 unsere CO2-Emissionen um circa 55 Prozent zu senken und bis 2040 die Fossilfreiheit durch die Netto-Null – basierend auf dem Science Based Targets initiave (SBTi) Net-Zero Standard - zu erreichen. Wir streben zudem an, unsere vor- und nachgelagerten Produktionsketten fossilfrei zu stellen, so dass alle Strom- und Wärmekunden von Vattenfall fossilfreie Energie nutzen können. Für alle anderen Produkte und Services in unserem Portfolio streben wir fossilfreie Optionen an (z.B. Biogas oder Biomethan). 

Wir unterstützen auch andere Branchen und Industriezweige darin, fossilfrei zu werden, damit sie ihren Kunden bis 2040 Möglichkeiten anbieten können, sich fossilfrei fortzubewegen, zu produzieren und zu leben.

Was wir meinen, wenn wir von Fossilfreiheit sprechen

  • Wenn wir von „fossilfreier Fortbewegung“ sprechen, meinen wir Mobilitätsoptionen wie E-Mobilität. 
  • „Fossilfreie Produktion“ heißt für uns die Herstellung von Baumaterialien wie Stahl ohne fossile Brennstoffe. 
  • Mit „fossilfrei leben“ meinen wir, dass alle unsere Kunden fossilfreien Strom und fossilfreie Wärme beziehen können.

Unsere CO2-Roadmap

Um unser Ziel der Fossilfreiheit zu erreichen, haben wir eine CO2-Roadmap erstellt, die unsere Maßnahmen in den einzelnen Teilbereichen des Unternehmens zusammenfasst. Dieser Fahrplan sieht vor, bis zum Jahr 2030 die Emissionen um circa 55 Prozent zu senken und bis 2040 Netto-Null nach dem STBi Net-zero Standard zu erreichen (im Vergleich zum Referenzjahr 2017).

Unsere CO2-Roadmap

Durch die → Science Based Targets initiative (SBTi) sind unsere Ziele als vollständig im Einklang mit den Anstrengungen bestätigt worden, die globale Erwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen. 

Intensität der CO2-Emissionen

Intensität der CO2 Emissionen.jpg

CO2-Intensität: Gramm CO2-Äquivalente pro Kilowattstunde (gCO2e/kWh)

Die CO2-Intensität im Kotext der Strom- und Wärmeerzeugung beschreibt, wie viel Kohlendioxid (CO2) bei der Erzeugung einer Kilowattstunde Strom oder Wärme ausgestoßen wird.

Unser Ziel: Fossilfreiheit

Wir sind alle in einem System gefangen, das abhängig von fossilen Brennstoffen ist: Unsere Autos, unsere Flugzeuge und unsere Gebäude. Sogar unser Mittagessen. Sie alle werden mit fossilen Brennstoffen hergestellt oder transportiert.

Wir bei Vattenfall helfen der Gesellschaft dabei, sich aus dieser Abhängigkeit zu befreien. Das bedeutet, weiter zu denken, umfassender zu handeln und fossilfreie Lösungen als Schlüssel zur Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen zu nutzen.

Wir setzen uns für eine Zukunft ein, in der jede und jeder die Wahl hat, fossilfrei zu leben, sich fortzubewegen und Dinge zu produzieren. Wir nennen dies Fossilfreiheit und glauben, dass dies der einzige Weg ist, um die Gesellschaft als Ganzes voranzubringen.

Unser Energiesystem aus der fossilen Abhängigkeit befreien 

Mit Offshore- und schwimmenden Windparks tragen wir dazu bei, es aus dieser Abhängigkeit zu befreien.

Ein Mädchen mit einem Fußball in der Hand

Unsere Wärmeversorgung aus der fossilen Abhängigkeit befreien

Wir tragen dazu bei, sie aus dieser Abhängigkeit zu befreien, indem wir unter anderem das Heizen mithilfe von Wärmepumpen, Algen oder recycelter Wärme transformieren wollen.

Unseren Straßenverkehr aus der fossilen Abhängigkeit befreien

Wir elektrifizieren Unternehmensflotten und installieren Tausende Ladestationen auf öffentlichen Plätzen in Europa, an Geschäften und bei Unternehmen.

Unseren Luftverkehr aus der fossilen Abhängigkeit befreien

Wir bei Vattenfall helfen mit Partnern, den Luftverkehr aus der fossilen Abhängigkeit zu befreien. Mit der Entwicklung von nachhaltigem Flugzeugtreibstoff.

Unsere Gebäude aus der fossilen Abhängigkeit befreien

Mithilfe fossilfreiem Wasserstoffs entwickeln wir gemeinsam mit Partnern fossilfreien Stahl – ein Metall, das die weltweiten  Kohlendioxidemissionen um bis zu 7 % reduzieren kann.

Anna Borg, Präsidentin und CEO von Vattenfall
„Vattenfalls Ziel ist klar. Wir wollen die Fossilfreiheit ermöglichen, die unsere Gesellschaft voranbringt.“

Weitere Informationen

Mädchen mit grünem Pullover in die Kamera blickend

Unser Fahrplan zur Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen.

Frau mit Schutzhelm auf einem Fahrrad fahrend

Nachhaltigkeit ist fester Bestandteil, um unser gestecktes Ziel zu erreichen.

Kinder auf einem Berg bei Stockholm

Wir wollen Fossilfreiheit ermöglichen.