Nachhaltigkeitsrichtlinien

Nachhaltigkeit ist vollständig in Vattenfalls Konzernstrategie, Zielsetzung, Entscheidungsfindung und Risikomanagement integriert.

Die Nachhaltigkeitsrichtlinien und entsprechende Steuerungsmaßnahmen sind Teil des Managementsystems von Vattenfall und werden im gesamten Unternehmen und in allen Regionen angewendet.

Leitlinien

Vattenfall versichert, Nachhaltigkeit bei allen Handlungen und Entscheidungen zu berücksichtigen. Grundlage der Nachhaltigkeitsrichtlinie sind die Prinzipien des UN Global Compact, die von Vattenfall‘s Eigentümer, dem schwedischen Staat festgelegten Prioritätsbereiche, die OECD-Leitsätze für multinationale Unternehmen und die UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte sowie andere Richtlinien und Normen.

Nachhaltigkeitspolitik

Nachhaltigkeit bedeutet für Vattenfall, Verantwortung für zukünftige Generationen zu übernehmen, indem wir zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen: wirtschaftlich, ökologisch und sozial.

Wir  unterstützen ausdrücklich die Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (SDGs). Der Zugang zu bezahlbarer Energie ist Voraussetzung für eine nachhaltige Funktionsweise und Entwicklung der Gesellschaft. Wir fühlen uns daher verpflichtet, die Bedürfnisse der Gesellschaft zu erfüllen, indem wir zuverlässig und nachhaltig Energie liefern. Wir hinterfragen unsere Arbeitsweise  kontinuierlich und integrieren Nachhaltigkeitsaspekte in alle unsere Tätigkeiten.

Umweltpolitik

Wir  haben uns verpflichtet, unseren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren. Wir glauben, dass die kontinuierliche Verbesserung der Umweltleistung in allen Bereichen unserer Geschäftstätigkeit die Voraussetzung für eine solide Geschäftsentwicklung ist. Daher ist die Berücksichtigung von Umweltfragen ein Teil unseres Tagesgeschäfts. Unsere Leistung basiert außerdem auf dem Beitrag aller unserer Mitarbeiter. Die Umweltrichtlinie von Vattenfall bildet die Grundlage für das Umweltmanagementsystem, das an anerkannten Standards wie ISO 14001 und EMAS ausgerichtet ist.

Menschenrechtspolitik

Wir verpflichten uns zur Einhaltung der Menschenrechte in unserer Lieferkette, in unseren Betrieben und in den Kommunen, in denen wir tätig sind. Wir identifizieren, bewerten und bewältigen Risiken und Belastungen im Zusammenhang mit Menschenrechten systematisch durch sorgfältige Prüfungen und sind bestrebt, diese kontinuierlich zu verbessern. Dies ist ein fortlaufender Prozess, der nicht zuletzt durch die Sensibilisierung unserer Mitarbeiter und anderer Interessengruppen für Menschenrechtsfragen vorangetrieben wird.

Erklärung zu Sklaverei und Menschenhandel

Gemäß dem britischen Gesetz über moderne Sklaverei haben wir eine Erklärung zu Sklaverei und Menschenhandel verfasst, die weitere Einzelheiten zu unseren Maßnahmen enthält, wobei der Schwerpunkt auf der Lieferkette liegt. → Sehen Sie unsere Erklärung zu Sklaverei und Menschenhandel.

Richtlinien und sonstige Informationen

Lesen Sie die Richtlinien und andere Informationen zu Nachhaltigkeit, Umwelt und Menschenrechten.

Steuern

Wir betrachten Steuern als eine wichtige Komponente für ein nachhaltiges, verantwortungsvolles und sozial integratives Wachstum. Als Unternehmen sind wir in den Ländern, in denen wir tätig sind, steuerpflichtig. Wir sind bestrebt, den korrekten Steuerbetrag auf die von uns erwirtschafteten Gewinne und in den Ländern zu zahlen, in denen wir die Werte schaffen, die diese Gewinne generieren. Im Jahres- und Nachhaltigkeitsbericht gibt es neben dem Steuerhinweis in den Finanzinformationen einen separaten Teil zum Thema Steuern.

Der Verhaltenskodex ist die Grundlage für unser Handeln

Der Verhaltens- und Integritätskodex beschreibt, welches Verhalten Vattenfall von seinen Beschäftigten erwartet und was Stakeholder und Gemeinden von Vattenfall erwarten können. Der Verhaltens- und Integritätskodex gilt für alle Beschäftigten von Vattenfall und für alle im Vattenfall-Konzern konsolidierten Unternehmen. Der Verhaltens- und Integritätskodex von Vattenfall ist die Grundlage für alle Entscheidungen der Beschäftigten. Vattenfalls Verhaltenskodex umfasst Grundsätze zur Förderung solider und verantwortungsvoller Geschäftspraktiken.

Verhaltenskodex für Zulieferer und Partner

Unsere Verantwortung und Verpflichtung zu nachhaltigem Handeln gilt nicht nur für unseren Betrieb, sondern erstreckt sich auch auf unsere Lieferkette, unsere Geschäftspartner und Lieferanten. Vattenfall arbeitet nur mit Lieferanten und Partnern zusammen, die sich verpflichten, nach internationalen Nachhaltigkeitsstandards zu handeln, wie in unserem Verhaltenskodex für Lieferanten und Partner beschrieben. Wir erwarten von unseren Lieferanten und Partnern, dass sie die Mindeststandards auch auf ihre Subunternehmer und Unterlieferanten anwenden und sich stets bemühen, sowohl internationale als auch branchenübliche Best Practices anzuwenden.

Gesundheits- und Sicherheitspolitik

Sicherheit hat für Vattenfall einen hohen Stellenwert, was sich auch darin widerspiegelt, dass Sicherheit eines der Erfahrungsprinzipien von Vattenfall ist. Wir bemühen uns um einen gesunden und sicheren Arbeitsplatz für unsere Mitarbeiter und Auftragnehmer, indem wir Gesundheit und Sicherheit systematisch und proaktiv gemäß den Grundsätzen der ISO 45001 managen.

Vattenfalls langfristiges Ziel ist es, keine Sicherheitsunfälle, keine arbeitsbedingten Erkrankungen und langfristig gesunde, engagierte und motivierte Mitarbeiter zu haben.

Management-Ansatz

Der CEO von Vattenfall ist letztendlich für die Nachhaltigkeitsarbeit und -auswirkungen von Vattenfall verantwortlich. Darüber hinaus werden alle Richtlinien vom Board of Directors genehmigt. Jeder Geschäftsbereich innerhalb von Vattenfall ist für die Integration von Nachhaltigkeit in seine Geschäftstätigkeit verantwortlich.

Gesundheits- und Sicherheitspolitik

Wir betreiben ein systematisches und proaktives Gesundheits- und Sicherheitsmanagement.

Mitarbeiter auf Plattform eines vereisten Schiff

Siehe auch

Ansicht gefrorene Wasserfläche

Lesen Sie die Erklärung von Vattenfall zu Sklaverei und Menschenhandel.

Frau mit Kind auf dem Arm im Garten stehend

Denn wir sind ein Teil und Partner der Gesellschaft.

Luftaufnahme der Baustelle Slussen

Im Einklang mit den nachhaltigen Entwicklungszielen der UN.

Weitere Informationen

Aussenansicht Vattenfall Hauptsitz

Hier finden Sie Informationen über die Struktur unserer Unternehmensführung und Berichters...

Baumgruppe im Wald

Wir orientieren uns bei unserer Berichterstattung an den GRI-Berichtsrichtlinien.

Kinder auf einem Berg bei Stockholm

Wir wollen innerhalb einer Generation ein Leben ohne fossile Brennstoffe ermöglichen.